Bezahlung Online

Sollte Sie etwas ersteigern, so werden Sie nach Auktionsende von der Österreichischen Sporthilfe kontaktiert. Die Rechnungslegung erfolgt mittels Informationsschreiben per E-Mail. Der Betrag muss anschließend innerhalb von 14 Tagen entweder direkt auf der Auktionsseite, mittels Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung bezahlt oder an das kommunizierte Firmenkonto der Sporthilfe überwiesen werden.

Folgende Zahlungssysteme stehen Ihnen direkt auf der Auktionsplattform zur Verfügung:



Die verbindliche Summe, welche auf der Auktionsplattform als auch in dem Informationsschreiben der Sporthilfe (Rechnung mit Kontoangaben) an den Ersteigerer ersichtlich ist, kann auch innerhalb von 14 Werktagen auf unser Firmenkonto überwiesen werden:.

Österreichische Sporthilfe

IBAN: AT82 3200 0000 0060 0007

BIC: RLNWATWW

Kennwort: "Auktion – das zu benennende Exponat"

Nach Ablauf der Auktion verpflichtet sich die Sporthilfe innerhalb von 14 Werktagen ab Zahlungseingang die Leistung entweder zu erbringen oder zumindest eine schriftliche Zusage für eine spätere Leistungserbringung abzugeben. Sollten Sie innerhalb von 14 Tagen nicht verständigt werden, so bitten wir um eine kurze Benachrichtigung an service(at)sporthilfe(dot)at. Aufgrund der großen Anzahl an Packages bitten wir im Vorfeld um Verständnis, dass jene Packages mit zeitnaher Realisierung priorisiert behandelt werden.